DSpace Repository

Rufnamen in Riga im 15. Jahrhundert

Rufnamen in Riga im 15. Jahrhundert

Show full item record

Title: Rufnamen in Riga im 15. Jahrhundert
Author: Siliņa-Piņķe, Renāte
Abstract: Die Rigaer Rufnamen im 15. Jahrhundert werden anhand des Kämmerei-Registers der Stadt
beschrieben und analysiert. Die mittelniederdeutsch verfasste Quelle umfasst die Zeitperiode von 1405
bis 1475 und ist sowohl als Original, wie auch als Edition vorhanden. Das Korpus bilden 105
Rufnamen, die von 645 Personen getragen wurden und in 4014 Belegen niedergeschrieben sind.
Da die Amts- und Verkehrssprache in den oberen und mittleren gesellschaftlichen Schichten im
mittelalterlichen Riga mittelniederdeutsch war, sind hier viele Rufnamen in ihren niederdeutschen
Formen zu erwarten. Quellenbedingt kann die untere, vor allem lettisch sprechende, gesellschaftliche
Schicht nicht mitanalysiert werden.
Die Rufnamen werden traditionsgemäß in germanische und biblische oder Heiligennamen
gegliedert. Ebenfalls werden die frequentesten Namen ermittelt. Die Resultate werden mit ähnlichen
Forschungen über die Rufnamen in Norddeutschland verglichen, um auf eine eventuell gemeinsame
Rufnamenlandschaft zu schließen.
Subject: Rigaer Rufnamen
15th Century Personal Names in Riga
Personal Names in Riga
Type: Article
Rights: The following articles are © 2009 with the individual authors. They are made available free of charge from this page as a service to the community under the terms of the Creative Commons Attribution-Non Commercial-No Derivative Works license version 3.0. For full details go to http://creativecommons.org.licenses/ny-nd.3.0
URI: http://hdl.handle.net/10315/4031
Published: York University
Citation: Proceedings of the 23rd International Congress of Onomastic Sciences
ISBN: 978-1-55014-521-2
Date: 2009

Files in this item



This item appears in the following Collection(s)